Kongress über den Aufbau des menschlichen Geistes

HINEINSCHAUEN >>
KONGRESS ÜBER DEN AUFBAU DES MENSCHLICHEN GEISTES
von L. Ron Hubbard
Vortragsreihe
PREIS: 210,00 €
KOSTENLOSER VERSAND
Anzahl:   


DEM EINKAUFSWAGEN HINZUFÜGEN >>
SPRACHAUSWAHL:
Castilian (Español (España)), Chinese Traditional (中文 (台灣)), Danish (Dansk), Dutch (Nederlands), English (English), French (Français), German (Deutsch), Greek (Ελληνικά), Hebrew (עברית),...
Castilian (Español (España)), Chinese Traditional (中文 (台灣)), Danish (Dansk), Dutch (Nederlands), English (English), French (Français), German (Deutsch), Greek (Ελληνικά), Hebrew (עברית), Hungarian (Magyar), Italian (Italiano), Japanese (日本語), Norwegian (Norsk), Portuguese (Português), Russian (Русский), Spanish (Español), Swedish (Svenska)


ABRISS

Fünf Jahre beständigen Fortschritts fanden ihren Höhepunkt in der Etablierung der Gründungskirche in Washington, D. C. Nachdem L. Ron Hubbard Scientologen zum ersten Internationalen Kongress in der Hauptstadt der Nation zusammengerufen hatte, hielt er den Eröffnungsvortrag Die Hoffnung des Menschen. Der Titel war überaus passend, denn was Hubbard präsentierte, waren die Ergebnisse fortschreitender religiöser Technologie – Ergebnisse, die mit nur einem einzigen Wort beschrieben werden konnten: Wunder. Sie waren von physikalischer Natur – taube Kinder, die plötzlich hörten, verkrüppelte Kinder, die ihre Krücken ablegten, und wiederhergestelltes Sehvermögen, wobei die Brillen weggeworfen werden konnten –, und alles wurde sogar dadurch erreicht, dass ausschließlich der Thetan angesprochen wurde. Mit dem Erfolg ging ein Durchbruch einher, der die Faktoren der Selbstbestimmung und die genauen Mittel darlegte, wie man sie in einer Person wiederherstellt. Die Begleiterscheinungen dieser Entdeckung waren wirklich eindrucksvoll. L. Ron Hubbard verfolgte nicht nur die Geschichte aller vergangenen Religionen, sondern enthüllte auch, wie jeder einzelne ihrer erhofften Träume nun verwirklicht werden kann. Hier ist also der Kongress, der rückblickend als Wendepunkt in der Geschichte betrachtet werden kann: der Beginn der Scientology als die erste praktische Religion auf der Welt.

VOLLSTÄNDIGE BESCHREIBUNG

„Ein Scientologe kann einen Menschen gesund und glücklich machen und ihm persönliche Unsterblichkeit zurückgeben, indem er einfach den menschlichen Geist anspricht.

Man könnte sagen, dass wir mit der Scientology in das zweite Zeitalter der Wunder eingetreten sind.“ – L. Ron Hubbard

Hinter diesen Worten, die im Frühling 1955 geschrieben wurden, war ein Durchbruch, der für immer als Wendepunkt der Humanität bekannt sein wird.

Aus diesem Grund rief L. Ron Hubbard in Washington, D. C., im Shoreham Hotel Scientologen zum Ersten Internationalen Kongress zusammen, der je gehalten wurde. Die neu etablierte Gründungskirche der Scientology war nur wenige Blocks entfernt. Die Besucher kamen von so entlegenen Orten wie Australien und Südafrika. Es war alles bereit, als L. Ron Hubbard auf dem Podium erschien, um den heute legendären Vortrag „Die Hoffnung des Menschen“ zu halten.

Für diesen Titel gab es gute Gründe. Wie er berichtete, hatte der Bereich sich schon von der Dianetik, samt deren sehr exakter und analytischer Herangehensweise an das Problem des menschlichen Verstandes weiterentwickelt, und zwar zum allumfassenden Fachgebiet Scientology, die ein direktes Angehen des Geistes kennzeichnete:

„Wir erkannten, dass der Mensch im Grunde nur insoweit eine Maschine war, wie es seinen Körper betraf; dass der Mensch aber im Übrigen ein geistiges Wesen war, das nicht begrenzt überlebt. Dieses Wesen konnte unendlich überleben.

Eine der Grundlagen der Dianetik, verstehen Sie, war Überleben: Das grundlegende Prinzip des Daseins ist Überleben. Und das gilt nur für den Körper. Ein geistiges Wesen kann nicht anders als überleben, sei es im Himmel, in der Hölle, auf Erden.“

Jedoch waren der Grund zur Feier Neuigkeiten von viel größerer Bedeutung. Denn mit dem Eintreffen der Scientology wurde auch die Sphäre der Religion betreten. In dieser Hinsicht waren die Fortschritte in der Technologie – bis zum Sommer 1955 – nicht geringer als die Träume jeder Religion in der Geschichte. Und das war keine Übertreibung. Als Beweis galten die neusten Ergebnisse, die L. Ron Hubbard erzielte – Ergebnisse, die nur mit einem Wort beschrieben werden konnten: Wunder.

Als Zeugnis gab es mehrere hundert Fallgeschichten in den Akten der Hubbard Vereinigung von Scientologen in Phoenix: Taube Kinder können plötzlich wieder hören, verkrüppelte Kinder legen ihre Krücken ab, die Blinden können wieder sehen und ein Fass voller weggeworfener Brillen. Aber am erstaunlichsten von allem war, dass all diese „Wunderergebnisse“ in keiner Weise von körperlicher Therapie abhingen und diese auch nicht einschlossen. Tatsächlich konnte jetzt durch exklusives Angehen des Thetans die volle Skala menschlicher Krankheiten, Aberrationen und Unfähigkeiten gelöst werden.

Überdies enthüllt L. Ron Hubbard in diesen fünfzehn Vorträgen und Gruppen-Prozessing-Sitzungen die Entdeckungen, die nicht nur diese Errungenschaften ermöglichten, sondern auch, wie sie von jedem Scientologen angewendet werden können. Dies sind also L. Ron Hubbards Vorträge, die genau bestimmten, was es bedeutet, den menschlichen Geist zu befreien. Sie sind richtungsweisend für alle darauf folgenden Forschungsarbeiten in der Entwicklung der Technologie, die die Brücke zur Freiheit bildet, wie wir sie heute haben.

Die Wichtigkeit dessen, was sie im größeren und epischen Drama des menschlichen Daseins bedeuteten, war nicht weniger als das, was L. Ron Hubbard in diese unsterblichen Worte fasste:

„Es ist fantastisch, dass heute, in diesem zwanzigsten Jahrhundert, die Tausende von Jahren des Glaubens auf dem Gebiet der Religion zu einer Wirklichkeit geworden sind, die ohne weiteres von der Durchschnittsperson in die Tat umgesetzt werden kann. Wir haben dieses Material endlich in die Kategorie des ‚Praktikablen‘ gebracht. Das älteste Material, das der Mensch hatte – Hoffnung, die Seele –, hat einen Höhepunkt erreicht, äußerst praktikabel zu sein.“

Wir präsentieren mit Stolz den Kongress über den Aufbau des menschlichen Geistes.

Kongress über den Aufbau des menschlichen Geistes
PREIS: 210,00 €
KOSTENLOSER VERSAND
Anzahl:   

DEM EINKAUFSWAGEN HINZUFÜGEN >>
Ihr Preis 210,00 €
KOSTENLOSER VERSAND
Anzahl:    
Zum Einkaufswagen hinzufügen >>